WMR147 – Jemand müsste mal feiern

Wir haben uns kurz vor unserem 10 Jöhrigen bestehen getroffen und wieder was – husch die husch – aufgenommen. Wir haben doch keine Zeit!

Links

3 Gedanken zu „WMR147 – Jemand müsste mal feiern

  1. Danke für den Hinweis, dass es eine Doku zu Theranos gibt – das wusste ich noch nicht, ich kannte bislang nur das Buch “Bad Blood” von John Carreyrou. Das ist allerdings auch wärmstens zu empfehlen, ist eines der spannendsten Bücher die ich in den letzten Jahren in den Fingern hatte (selbst vielen fiktionalen Werken zieht dieses Non-Fiction-Werk gnadenlos davon) und der Autor ist der Journalist persönlich, der Holmes Machenschaften quasi im Alleingang über mehrere Jahre hinweg aufgedeckt hat. Dadurch werden vor allem die Schilderungen des Drucks, den Theranos gegen ihn aufgefahren hat, sehr lebendig und eindrucksvoll, was eine neutrale dritte Person als Erzähler vermutlich nicht hinbekommen hätte.

Kommentar verfassen