WMR192 – Das Platzen der Bullshitblase

Wir haben mal wieder geredet. Diesmal war mspro krank. Wir sprechen über Autowahnsinn, Muskwahnsinn, Cryptowahnsinn und über Macht und Regelbrechen. Links gibts heute keine. Weil.

#wmr191 – Schwere Waffen an Drosten liefern oder nicht?

Max hat Corona. Das hat er wenige Minuten vor Aufnahme festgestellt. Erlebt live mit, wie Max im laufe der Sendung immer kränkere Meinungen vertritt! Am Ende der Sendung war sein Fieber bei 37,4. Daher eine etwas kürzere Sendung.

Ein paar Links:

WMR190 – Dieser eine Typ mit den Threads

Sorry, sorry, sorry. Dieser Podcast wurde bereits am Sonntag aufgenommen, aber wegen verschiedenen Verzögerungen haben wir es heute geschafft, ihn zu veröffentlichen. So weit ich beim annotieren aber mitbekommen habe, ist es schon recht aktuell genug.

Links

WMR189 – Refactoring Yтро!

Wir haben uns mal wieder zusammengesetzt – nach langer Zeit mal wieder physisch. Ich bilde mir ein, dass das wirklich noch mal eine andere Gesprächsatmosphäre schafft. Aber hört selbst.

Links

WMR188 – Alle einsperren!

Wir hatten mal wieder Laune. Also schlechte. Was solln wir machen? Es ist Februar. Dafür gibts mal wieder Links.

Links

  • Alkoholkonsum in Deutschland bis 2018
  • Covid bei Rauchern
  • WMR78 mit Marina Weisband
  • NYTimes the Daily ob Russland blufft.
  • Dao wird mit legalem Mechnanismus gedrained
  • Dümmer angenommener User
  • The DAO Hack
  • Every Blockchain Project Galaxy Brain Meme
  • Ehtereums Proof of Stake Konzept
  • Der Wormhole Hack
  • Matt Levine über Heather Morgan und Crypto Geldwäsche
  • Typ verliert $300.000 beim Bitcoin beleihen.
  • Matt Levine über Blockfis Settlement mit der SEC
  • Truckerprotest wird mit Bitcoin entnervt
  • Die taz über die Wahlkampf-Durchsuchung des Finanzminsteriums durch CDU-Justitz.
  • Die Spiegelaffaire
  • Der Water Gate Skandal
  • Die Finantial Times über das System Döpfner
  • Holger ruft an bei dem FT-Reporter
  • Adrian Daub über die sehr deutschigkeit des Wirecard-Skandals
  • Deutschland AG
  • Union rastet aus, weil mal kein Industrielobbyist ins Amt kommt
  • Der Nordstream2 Sumpf der SPD
  • Diskriminierung Ostdeutschlands
  • Vermögensverteilung Ost vs. West
  • Wemos D1 Mini
  • Explainer: Covid-Tote in Dänemark
  • Natascha Strobl über Schatteneltern
  • Das Dilemma mit den Öffnungen und den Riskogruppen
  • WMR187 – Dunnging Crypto

    Wir dachten, wir machen mal was ganz anderes. Ganz andere Themen. Irgendwas mit über Crypto ranten! Irgendwas über Corona. Etwas Selbstreferenz untermischen! Und noch nen Serientipp vielleicht. Revolutionär!

    Links

    WMR186 – Ich bezahl mit Biontech

    Neues Jahr, neues WMR. Und wir sind gar nicht mal sooo schlecht gelaunt.

    Links:

    WMR185 – Rumnerden vorm Weltuntergang

    Die Jahresendfolge. Wir reden über den bevorstehenden Einschlag von Omicron, über Drogen und den bereits passierten Einschlag des Log4J-Bugs, von da erklären wir Programmiersprachenparadigmen und ihre Vulnerabilities. Eine außergewöhnlich nerdige Folge.

    WMR184 – Oh, oh, Omicron

    Wir reden natürlich wieder über Corona, die untätige Politik und Omicron. Aber auch unsere Gefühle in der Pandemie und am Ende gibts Serientipps.

    WMR183 – Deltabooster

    mspro hatte Covid und berichtet darüber. Anstonsten geht es um die Agonie der westlichen Gesellschaften, von kaputter Pandemiebekämpfung, scheiternden Klimaschutz, unmenschlichen Zuständen an Europas Grenzen und Foundation, eine Serie, die diese Agonie treffend in einem Science Fiction Stoff verarbeitet. Zum Ende noch ein Lichtblick, dass es durchaus auch non-fiction Autor*innen gibt, die diese Agonie mit neuen, sozialen Theorien flankieren. Hier vorgestellt: The Dawn of Everything vom laten David Greaber und präsenten David Wengrow. Zuletzt ein Link zu einer spannenden Mailingliste zur Klimakatastrophe:

    Orangene Links