Alle bekloppt geworden

[podlove-episode-web-player publisher="1957" post_id="1957"]

Wir reden über die Anti-Corona Demos in Berlin, über Verschwörungstheorien und versuchen zu ergründen was die Menschen auf so abwegige Pfade treibt.

WMR163 – Plattformgeschichte und ein Epic Battle

[podlove-episode-web-player publisher="1953" post_id="1953"]

Wir saßen und wir schwitzten in der schwülsten Nacht des Jahres auf Max’ seine Terrasse. Wir wollten über alles mögliche Reden, aber im Grunde haben wir fast nur über Apple geredet.

Links

WMR162 – Ein ganz interessante Folge

[podlove-episode-web-player publisher="1950" post_id="1950"]

WMR161 – Macht, Interdependenz und Kapitalismus

[podlove-episode-web-player publisher="1938" post_id="1938"]

Wir haben uns mal wo ganz anderes getroffen und mit ganz anderem Equipment ganz andere Dinge aufgenommen. Mit Katze, Bier und H6. Ab der zweiten Hälfte wird es schlimm philosophisch und wir nehmen den Kapitalismus auseinander. Das wird er nicht überleben!

Links

WMR160 – Umgekehrtes Shitsandwitch

[podlove-episode-web-player publisher="1927" post_id="1927"] Und es war Sommer … nach langer, langer, langer Zeit mal wieder eine Draußenfolge, von Max’ Terrasse. Michi bringt edles Gesöff mit und damit wird die Lage der Welt etwas aushaltbarer. Es geht – natürlich – um Corona, natürlich um die WWDC und natürlich um Trump.

Links

WMR159 – Eins, zwei Polizei

[podlove-episode-web-player publisher="1918" post_id="1918"]

Wir haben uns wieder lieb. Also auch körperlich. Zumindest genug, um wieder in einem Raum zu sein. Wir reden über die neue Entspanntheit bezüglich Corona und der zumehmenden Unentspanntheit gegenüber der Polizei.

WMR158 – Affenregeln

[podlove-episode-web-player publisher="1914" post_id="1914"]

Das mit den Regeln und den Affen. Links folgen. Vielleicht.

WMR157 – Five Stages of Disbelief

[podlove-episode-web-player publisher="1910" post_id="1910"] Es war mal wieder Zeit. Was soll man halt auch anderes machen, ne? Wir reden über Corona-Maßnahmen und Verschwörungstheorien. Mall wieder.

Links:

WMR156 – Versöhnlich in den Marathon

[podlove-episode-web-player publisher="1906" post_id="1906"]

Und da sind wir wieder. Diesmal wieder mit okayer Audio-Qualität. (Bis auf den kurzen Ausfall der Verbindung bei etwa Minute 42) So langsam kommen wir in die Marathon-Phase dieser Krise und so verbreiten wir Durchhalteparolen für die Welt. Wir reden über unser Befinden, die Lockerung der Maßnahmen, Möglichkeiten des Containments, Verschwörungstheorien, Drosten und die Tracing-App, bevor wir ungewöhnlich versöhnlich enden.

Links

WMR155 – ApplelaApp und der Downfall der USA

[podlove-episode-web-player publisher="1899" post_id="1899"]

Was soll man in diesen Zeiten auch anderes machen, als podcasten? Also haben wir es schon wieder getan. Leider konnte mspro Max nicht überzeugen, wenigstens während des Podcastens seine Maske abzunehmen, weswegen die Tonqualität auf seiner Seite etwas drunter leidet. (Eigentlich hat er nur mit seinen Airpods gepodcastet, die irgendwie doof sind). Wir hatten diesmal vor allem das Bedürfnis über die App zu sprechen.

Links