WMR42 – Der Igel wohnt jetzt hier!

Am morgen des Vatertags haben wir uns mit Antje Schrupp getroffen. Launig unterhalten wir uns über Organisationen, Feminismus, Frankfurt, Freiheit, das Netz und kein Wort über Ponies aber dafür einige wenigige über den CCC.

PS: Wieder einmal haben wir es nicht geschafft, eigene Shownotes zu machen. Da ich (mspro) dafür eigentlich zuständig bin, aber vom Podcast direkt zum Bahnhof, dann nach Köln und zur SIGINT gefahren bin, ging das schon wieder unter. Wieder einmal hat sich aber chriszim die Arbeit gemacht, also hier die Shownotes und sein Flattr-Knopf. Und: Wir geloben Besserung und bedanken uns herzlich!

7 Gedanken zu “WMR42 – Der Igel wohnt jetzt hier!

  1. Pingback: Wir mussten reden « Aus Liebe zur Freiheit

  2. Pingback: Mädchenmannschaft » Blog Archive » Diskussionen über sexuelle Gewalt, Körperhaare und Geschlechterrollen – die Blogschau

  3. Das große Dilemma der Abmahngeschichte ist: Durch die Abhmahnung und dadurch, dass mspro das wiederum nach außen trägt, erhält der Post eine größere Aufmerksamkeit (Links) und wird damit in seiner Position im Ranking gefestigt – Streisandeffekt angewandt auf Suchmaschinen.
    Hätte er das Geld in Suchmaschinenoptiierung gesteckt, hätte er vermutlich leicht seine Brandpage vor deinen Artikel bekommen können.

  4. Pingback: Sugar Ray Banister » Schöne Ecken

  5. Pingback: WMR43 – Diaspora in doppeldoof | Wir. Müssen Reden

Kommentar verfassen